00 : 00 : 00

Wie baut man eine erfolgreiche und grundlegende SEO-Strategie für eine kommerzielle Website auf?

Eva Majert 3rd November 2016
253
0

Die Suchergebnisse sind besonders wichtig, wenn es um das Online-Business geht. Eine Website, die die Top-Positionen in den Suchergebnissen hat, hilft nicht nur die Profitabilität zu steigern sondern auch der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein.

SEO-Strategie erfolgreich aufbauen
Eine gut durchdachte SEO-Strategie ist der richtige Schritt zur erfolgreichen Handelstätigkeit im Netz. Es ist Tatsache, dass ihr nicht viel Geld in euren Online-Shop investieren müsst, um die Conversion Rate zu verbessern und gewünschte Ergebnisse zu erreichen – von Verkäufen profitieren.

Ihr glaubt es vielleicht nicht, aber ihr könnt es schaffen einen guten SEO Plan in Eigenregie zu entwickeln. Natürlich müsst ihr euch Mühe geben und dafür etwas Zeit aufwenden. Eure Bemühungen werden sicherlich belohnt. Aber es wird euch jede freie Minute kosten. Dadurch werdet ihr nicht nur Geld sparen sondern auch euch mit SEO Optimierung auskennen.

Unten habe ich für euch praktische Tipps vorbereitet, die euch sicherlich bei der Erstellung eines eigenen eCommerce SEO Plans helfen.

Die richtigen Schlüsselwörter

Was ist eigentlich ein Schlüsselwort? Schlüsselwörter oder Schlüsselbegriffe haben eine sehr große Bedeutung im Bereich des Online-Marketings. Es ist ein Suchbegriff, den Nutzer in Suchmaschinen eingeben. Die Schlüsselwörter, die ihr vorhabt, zu verwenden, müssen Nutzern helfen, eure Produkte oder Dienste schnell und einfach im Internet zu finden.

seo-strategie-fur-eine-kommerzielle-website-schlusselworter

Ihr könnt so viele Schlüsselwörter erstellen, wie ihr wollt. Je mehr, desto besser. Aber die Menge ist nicht die einzige wichtige Sache. Vergesst ihre Qualität nicht. Unabhängig davon, wie viele Schlüsselwörter ihr verwendet, muss jedes von ihnen treffend sein und logisch richtig verwendet werden.

Während ihr an den Schlüsselwörtern arbeitet, legt großen Wert auf ihre Länge. Je kürzer die Schlüsselwörter sind, desto mehr Traffic erhält eure Website. Aber dies gibt euch keine Garantie, dass ihr euren Umsatz und Gewinn steigern werdet. Vergesst nicht, eure Produkte oder Dienste so zu beschreiben, damit jeder Nutzer sofort verstehen kann, womit euer Unternehmen sich beschäftigt.

Hier ist ein Beispiel. Lasst uns einen Kunden vorstellen, der ein Smartphone kaufen möchte. In diesem Fall ist das richtige Schlüsselwort “Smartphone kaufen”, oder? Aber was soll man denn tun, wenn dieser Kunde ein mobiles Gerät mit 12-Megapixel-Kamera sucht?

Das Schlüsselwort “Smartphone kaufen” hilft euch nicht, ein Top-Ranking bei den wichtigen Suchmaschinen zu erreichen. Aus diesem Grund lohnt es sich, präzise Schlüsselwörter wie “Smartphone mit 12-Megapixel-Kamera” zu nutzen. Natürlich wird so ein Schlüsselwort länger, aber es wird Kunden helfen, genau das zu finden, was sie suchen.

Findet die goldene Mitte zwischen dem richtigen Schlüsselwort und der Wortzahl. Wenn ihr das Business erst gestartet habt, vermeidet lieber Suchbegriffe aus einem, zwei oder drei Wörtern und legt großen Wert auf detaillierte Beschreibungen.

Titel und Beschreibungen

Der Seitentitel ist ein wichtiges Merkmal in Suchmaschinen und entscheidend für eine gute Klickrate. Sie vermitteln Nutzern nicht nur Informationen über die Seiten sondern machen die Seiten auch einzigartig und helfen, ein hohes Ranking bei Suchmaschinen zu besitzen.

seo-strategie-fur-eine-kommerzielle-website-titel

Außer der Seitentitel spielen auch Metabeschreibungen eine wichtige Rolle. Bemerkt ihr einen Text unter dem Seitentitel, wenn ihr etwas bei Google sucht? Es ist eine kurze Beschreibung darüber, was ihr auf dieser oder jener Seite finden könnt.

Es ist empfohlen, die Länge von 175 Zeichen nicht zu überschreiten. Es gibt eine Menge von Snippets Testing Tools, die euch schnell helfen, die Länge der Metabeschreibung zu überprüfen. Das Schlüsselwort ist auch von großer Bedeutung. Aber ihr müsst es damit nicht übertreiben. Bettet nur einige von ihnen ein. Vermeidet am besten die Titelwiederholung.

Die gute URL-Struktur

Ein einheitlicher Ressourcenzeiger (URL) ist der Standard, wenn es um die Webseitenadresse geht. Eine URL sieht man in der Adresszeile des Browsers. Eure Links müssen nicht gut lesbar sondern auch leichter verständlich für die Suchmaschinen sein. Hier sind einige wichtige Regeln:

  • Vermeidet unklare und lange URLs;
  • Nutzt lieber einen Bindestrich anstatt einem Unterstrich für die Worttrennung;
  • Verwendet präzise Wörter (sie sind besser als Zahlen) für Link-Beschreibungen.

Hier sind einige gute und schlechte Beispiele von Links, die euch zeigen, was ihr tun sollt, wenn es um URLs geht:

Gut:

    • http://www.example.com/simple-and-clear-url/
    • http://www.example.com/category/product-item/

Schlecht:

      • http://www.example.com/1231234?
      • http://www.example.com/category_product_item/

Interne und externe Verlinkung

Hier ist noch ein wichtiger SEO Faktor: interne und externe Verlinkung ist eine perfekte Lösung, die den Nutzern euren Online-Shop in Details zeigt. Sowohl die internen als auch externen Links sind für die Suchmaschinen von großem Wert.

seo-strategie-fur-eine-kommerzielle-website-verlinkung

Die internen Links sind Hyperlinks, die zu Seiten in der Quelldomäne führen. Anders gesagt gibt es euch eine enorme Chance potenzielle Kunden durch euer Online-Unternehmen zu begleiten. Kunden werden durch eure Website bequem navigieren. Und so kann man sehr viel Traffic generieren und damit den Website Traffic erhöhen.

Die externen Links haben dieselbe Bedeutung wie die internen, wenn es um die Verlinkung geht. Sie verlinken euer eCommerce Projekt mit anderen Websites im Netz und erhöhen seine Popularität. Vertrauenswürdige Links sind das einzige, worauf ihr achten sollt. Jede Website hat ein eigenes Rating. Je größer das Rating ist, desto vertrauenswürdiger ist eure Website.

Wenn die externen Links einer Website sicher (ohne Spam und unerwünschten Inhalt) sind, hat so eine Website mehrere Chancen Top Positionen in den Suchergebnissen zu erreichen.

Zusammenfassung

Selbstverständlich ist die SEO-Optimierung keine einfache Aufgabe, die dazu mehrere Faktoren enthält. Aber jetzt wisst ihr, wie ihr den Traffic eurer Website kostenfrei mit Hilfe von der SEO-Strategie erhöhen könnt.

Alles, was ich oben erzählt habe, ist nur ein kurzer Teil einer langen Geschichte. Google aktualisiert ständig seine Algorithmen. Das bedeutet, dass ihr immer etwas suchen müsst, um eure Website ständig auf den neuesten Stand zu bringen und euer Business einzigartig im Netz zu führen.

Autor: Eva Majert
Hallo zusammen! Auf unserem MotoCMS Blog beschäftige ich mich rund um Themes Webdesign-News, SEO, Bloggen. Seid immer vorne mit dabei und verpasst niemals die neusten Trends. Folgt Eva Majert auf Twitter und bei Facebook, um nichts zu verpassen.
Bei der Registrierung kann man
oder eine E-Mail nutzen
oder eine E-Mail nutzen
Ungültige E-Mail-Adresse
Sie wechseln Ihre Vorlage
Sie möchten die Vorlage in Ihrem Konto wechseln - der Bestätigungslink
wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.
Achten Sie darauf, dass alle Änderungen, die Sie an der vorherigen Vorlage vorgenommen haben, nicht gespeichert werden.
Überprüfen Sie Ihre Mailbox
Überprüfen Sie Ihre Mailbox und klicken Sie auf den Bestätigungslink, den wir Ihnen per E-Mail gesendet haben.

Sobald Sie den Vorlagenwechsel bestätigen, können Sie anfangen, die neue Vorlage Ihren Zwecken anzupassen.
Überprüfen Sie Ihre Mailbox
Die Registrierung Ihrer Vorlage ist fast erledigt.
Ihre Arbeit mit der MotoCMS Vorlage ist nur noch ein Schritt entfernt - der
Bestätigungslink wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.
Enter your Email
Check yout email
Some error. Please, try again later
Я даю согласие на обработку персональных данных в соответствии с политикой конфиденциальности